Ausbildung Stilberaterin und Stilberater

Ausbildung zur diplomierten Stilberaterin

2-tägige Ausbildung Stil mit Zertifikat

Sie sind bereits ausgebildete Farbberaterin und möchten auch die Stilberatung/Schnittführung in Ihr Angebot mit aufnehmen? Erlernen Sie in der 2-tägigen Stilausbildung praxisnah mit Übungen an Modellen worauf es in der Schnittführung ankommt. Sie messen, beraten und bekommen ein geschultes Auge für Körperproportionen und Kleidungsstile. Umfangreiche Schulungsunterlagen erhalten Sie während der Ausbildung und zur Übung zu Hause. Nach einem Kurztest erhalten Sie Ihr Ausbildungs- Zertifikat. 

1. Tag Grundlagen der Stilberatung

  • Grundlagen der Stilberatung, Ermittlung der Körperproportionen
  • Zuordnung des passenden Stils zum jeweiligen Typ
  • Arbeiten mit dem Farb-/Stil-Pass/Katalog
  • Empfehlungen zu Stoffen, Schmuck & Accessoires
  • Persönliche Stilberatung für Sie (inklusive Stilkarte) für einen überzeugenden Auftritt
Stilberatung und Schnittführung

2. Tag Schnittführung für Männer und Frauen

  • Schnittführungsberatung (Business) für Herren
  • Schnittführungsberatung (Business) für Damen
  • Einsatz von Mustern und Materialien
  • Erkennen und Kaschieren von Problemzonen
  • Feedback und Motivation
  • Angebotserstellung für Ihre Kunden, Aktionen im Geschäft
  • Schriftlicher Test und Zertifikatsübergabe zum diplomierten Stilberater
Schnittführung für Frauen und Männer

Ziele der Ausbildung zur Stilberaterin

Sie lernen, fachlich perfekte Stilberatungen selbstständig durchzuführen. Ihnen werden individuelle Farbgebungen von Teint, Augen und Haaren, sowie Formen und Proportionen der Figur vermittelt. In der  Ausbildung Farb und Stilberatung geht es vor allem darum, Ihr Auge für Körper- und Gesichtsformen, Proportionen und etwaige Problemzonen zu schulen. Dabei ist es wichtig, die Persönlichkeit und Tätigkeit der Kunden zu erfassen und zu berücksichtigen. Sie als zukünftige Beraterin lernen, dem Kunden seine Vorzüge zu vermitteln, Selbstvertrauen zu schenken und aufzuzeigen, wie jeder das Beste aus seinem Typ machen kann. Dabei geben Sie Tipps rund um Garderobe, Schmuck und Einsatz typgerechter Accessoires. Sie erhalten umfangreiche Schulungsunterlagen.

Kursdauer

2 aufeinanderfolgende Tage von 9 Uhr bis 15 Uhr in einer kleinen Gruppe bis max. 3 Personen, ein Kundenparkplatz befindet sich direkt vorm Haus.

Kosten

2 Tage: 780,- € p.P. inkl. MwSt, (390,- € proTag inkl. MwSt)
inkl. Zertifikat & umfangreichen Schulungsunterlagen

Hier finden Sie die Buchungsunterlagen:

Download
Anmeldeformular Ausbildung zum Stilberater (2 Tage)
Anm_u._ Vertrag Stilberater_2018.pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Das sagen Kunden zur Stilberater Ausbildung

„Heute möchte ich mich noch einmal für die spannenden und sehr interessanten drei Tage der vergangenen Woche bedanken, in denen ich bei Ihnen die Ausbildung zur Farb- und Stilberaterin absolvieren durfte. Ich bin immer noch begeistert und hochmotiviert. Die ersten beiden Farbanalysen haben bereits wunderbar funktioniert und das schöne war, dass beide von sich aus während der Analyse an den Farben sehen konnten, wie sich ihr Ausdruck und das Gesicht veränderte. Es war absolut faszinierend zu beobachten, dass nicht nur ich eine Veränderung an ihnen feststellen konnte, sondern auch die Personen an sich selbst. Es macht so einen Spaß! "  
A. Tumbrink, Quereinsteiger, NRW

"Hallo Frau Lindner, nochmals vielen Dank für den wirklich schönen Lehrgang:)! Es hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht und mir sehr gut gefallen!!"
K.Senftner, Sparkasse Waldeck Frankenberg

"Ausbildung Farb- und Stilberatung
 - Ausbildung war super, viel Praxis + Übungseinheiten
 - sehr umfangreich in der Kürze der Zeit
 - alles sehr gut verständlich und anschaulich vermittelt
 - nettes und symphatisches Auftreten Frau Lindners/lockere Atmosphäre
 - ist auf alle Fälle weiter zu empfehlen und hat mir sehr viel gebracht Danke!"
Karstadt Mitarbeiterin, Bayern.”


Bildungsschecks und Bildungsgutscheine sind willkommen

Bildungscheck NRW
Bildungsprämie des Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bildungsprämie